A – Gerbereimaschinen

A01 - Macchine per fase umida

A01.12 – Nassfalzmaschinen

a0112-rasatrici.png
Falzen ist ein Arbeitsschritt, mit der man die Blöße auf die endgültige Dicke bringt. Das Falzen kann noch in der Wasserwerkstatt (also nass) oder in der Finishphase (trocken) geschehen. Falzmaschinen bearbeiten die Häute/Felle fleischseitig und tragen überschüssiges Material mit scharfen Messerklingen ab, die auf zylindrischen Walzen montiert sind, und egalisieren dabei auch die Dicke endgültig. Die Messer werden kontinuierlich geschärft.
Ai sensi dell'art.13 del GDPR 679/2016 si informa che i dati forniti tramite la compilazione di questo form saranno trattati da Assomac per dare riscontro alle vostre richieste e trattati in modo lecito, corretto e trasparente.

Produttori